Ideen - Innovationen - Klarheit

Coaching

In unübersichtlichen Situationen lautet ein gern benutzter Satz: "Davon muss ich mir erstmal ein Bild machen." Vieles lässt sich einfacherer klären, wenn man ein Bild im Kopf oder noch besser auf Papier hat. Genau das nutzt Visual Coaching.  Stift und Papier sind der Kern des methodischen Arbeitens, um Ideen zu entwickeln und weiter zu denken. Das Ergebnis ist ein graphischer, sehr einprägsamer Handlungsleitfaden.

Mehr über Coaching ...

Gut vernetzt

Für Visionäre muss es weiter gehen. Neues Produkt, neues Marketingkonzept, das Alleinstellungsmerkmal schlechthin. Was auch immer auf Ihrer Agenda steht, gut vernetzt geht es leichter. Wie Sie vom Small Talk zum Netzwerk kommen...dafür gibt es hier Tipps und Tricks.

Zwischen den Stühlen

Filialapothekenleiter haben oft die wundervolle Aufgabe, zwischen allen Stühlen zu sitzen. Eine Sandwich-Position erwartet von einem gute kommunikative Fähigkeiten, fachliche Kompetenz und vieles mehr. Wie Sie Stolpersteine und Stress-Näpfchen gekonnt umgehen können, finden Sie bei den Angeboten für Filialleiter.

 

Würden Sie sich gerne mit andern Filialleitern austauschen? Nur zu, beim Qualitätszirkel für Filialleiter ...

 

Impulse

Auch Berater, Moderatoren oder Führungskräfte profitieren von niederschwellig einsetzbaren Kreativmethoden, einer geschickten Anmoderation und ab Juli 2018 vom Lehrcoaching nach den Standards der DGfC.


Vorträge, Workshops, Seminare

Themen:

  • Konzeptentwicklung
  • Innovationsmanagement und Unternehmensentwicklung
  • Kreativmethoden
  • Kommunikation
  • Moderation
  • Netzwerken
  • Visualisieren
  • Situatives Führen
  • Strategiegespräche, Mitarbeitergespräche
  • Führungskräfte-Coaching
  • Mittleres Management und Sandwich-Position

Die Veranstaltungen werden passend zu Ihren Anforderungen konzipiert. Mehr lesen ... 

Veranstaltungstermine

apothekerkammer Westfalen-Lippe

Mitarbeiterorganisation in der Apotheke

 

Eine durchdachte Personalplanung bietet gute Voraussetzungen für die optimale, pharmazeutische Arbeit und hat zudem einen positiven Einfluss auf die Kosten und das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Die Arbeitsbelastung zu senken bei steigender Effektivität ist für die Personalplaner eine von vielen besonderen Herausforderungen.
Dieser Vortrag gibt Ihnen die Möglichkeit, den eigenen Arbeitsplan zu verfeinern. Bedarfsermittlung, Prozessoptimierung und Zeitmanagement stehen auf der Agenda sowie viele neue Impulse für den souveränen Umgang mit nicht planbaren Situationen oder heißbegehrten Brückentagen.

Lernziele:
• Eine bedarfsorientierte, durchdachten Mitarbeiterorganisation aufbauen können
• Relevante gesetzliche und tarifliche Vorgaben überblicken können
• Methoden zur Erarbeitung unternehmensbezogener Regeln für die kurz- und mittelfristige Personalplanung anwenden können

23.01.2019 Paderborn

30.01.2019 Dortmund

06.02.2019 Münster

 

von 20.00-22.00 Uhr (buchbar über den Veranstaltungskalender der AKWL)

Führen mit Stil- Souverän führen in jeder Situation

 

Effektive Teamarbeit, Konfliktmanagement, Mitarbeiterförderung - erfolgreiche Führungskräfte
können ihr Führungsverhalten je nach Anforderungen anpassen und bleiben
trotzdem authentisch. Mit einem umfassenden Überblick über die unterschiedlichen
Führungsstile können Sie Ihrem eigenen Stil einen Feinschliff verpassen und sicherstellen,
dass Anerkennung wirklich ankommt, Kritik konstruktiv und Delegieren leicht wird.
Im Gruppen-Coaching werden die Grundlagen von Teamprozessen, Teamspielregeln
und Teamentwicklung deutlich. Sie erarbeiten konkrete Lösungen für Fallbeispiele
aus der Praxis, damit Teambesprechungen effektiv und Mitarbeitergespräche zu einem
Schatz für das Unternehmen werden.

Lernziele:

Verschiedene Führungsstile kennenlernen
Ein klares Rollenbewusstsein und einen authentischen Führungsstil entwickeln
Mitarbeitergespräche und Teambesprechungen effektiv führen können

26.01.2019 Dortmund

09.02.2019 Münster

 

von 09.00-18.00 Uhr (buchbar über den Veranstaltungskalender der AKWL)

Kongresse

Filialleitertag auf der Interpharm 16.03. 2019 Stuttgart

Teilnahme an der Diskussion: Sorgenkind Filialapothekenleiter?

 

Rechtsseminar für Filialleiter auf dem Westfälisch-Lippischen Apothekertag 24.03.2019 Münster

zusammen mit Frau Iris Borrmann (Rechtsanwältin)